Die Gemeinde Grünow

Grünow gehört als politisch und finanziell selbständige Gemeinde zum Amt Neustrelitz Land.
Was Grünow aus der Masse der Kommunen in Deutschland und auch in Mecklenburg-Vorpommern herausragen lässt, ist der Umstand, dass die Gemeinde schuldenfrei ist.
Es wurden keine Kredite aufgenommen. Ausgegeben wurde das Geld in erster Linie für Objekte der Infrastruktur, besonders für den Straßenbau.
Die Dorfstraßen in Grünow und Ollendorf befinden sich in einem sehr guten Zustand, wurden überwiegend in den letzten 15 Jahren erneuert und auch die Zufahrtsstraßen zwischen Ollendorf und Grünow nach Bergfeld und nach Dolgen sind neu asphaltiert.

Selbstverständlich waren staatliche Zuschüsse dafür und für den Neubau eines Feuerwehrgebäudes mit größerem Gemeindesaal erforderlich.

Aktuelle Nachrichten

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.